Probleme Naturgesetze

8 Texte
Evolutionssprung - Evolutionssprung - Das Ende eines Zyklus
... der Jahrtausendwende nehmen Krisen und Probleme in allen Bereichen des menschlichen Lebens zu: Wirtschaftskrise, Finanzkrise, Eurokrise, Klimakrise, Flüchtlingskrise, Corona-Krise. Was wir zurzeit erleben, ist die typische Situation am Ende eines ...
www.evolutionssprung.de
Thema: Evolutionssprung
Freiheit tötet nicht! - Die Corona-Krise als Folge von grundlegenden ...
... negativ aus. Der Mensch erschafft zahlreiche Probleme selbst, deren Entstehen ihm dann zufällig erscheint. Indem diese Probleme ohne Kenntnis der eigentlichen Ursache bekämpft werden, verstärken sich ihre negativen Auswirkungen immer weiter. Beispiele ...
freiheit-toetet-nicht.de
Thema: Freiheit tötet nicht!
Thesen-Anschlag 2021: Warum Wissenschaft die wachsenden Krisen nicht lösen kann
... mit der Wissenschaft als Erkenntnismethode ALLE Probleme auf rein rationale Weise lösen. Rationalität baut auf den Gesetzmäßigkeiten im Verhalten der Materie auf. Um nicht mit der Begrenztheit seiner Arbeitsweise konfrontiert zu werden, reduziert der ...
thesen.info
Thema: Thesen-Anschlag 2021: Warum Wissenschaft die wachsenden Krisen nicht lösen kann
Freiheit tötet nicht! - Rationale Illusionen
... Verstand hat sich die Illusion aufgebaut, alle Probleme des Universums auf rein rationale Weise lösen zu können. Diese Illusion spiegelt sich im Absolutheitsanspruch der Wissenschaft wieder, das einzig legitime Erkenntnisprinzip zu sein. Die ...
freiheit-toetet-nicht.de/rationale_illusionen.htm
Thema: Freiheit tötet nicht!
Wissenschaft als Fluch
... - führt dazu, dass sich individuell begrenzte Probleme auf alle Menschen übertragen. Die Wissenschaft hat im gegenwärtigen Denken einen sehr hohen Stellenwert, was die Wissenschaft sagt, wird geglaubt. Die Wissenschaft agiert mit der Autorität der ...
www.wissenschaft.pro/wissenschaft_als_fluch.htm
Thema: Wissenschaft
Wissenschaft
Die Wissenschaft kann die wachsenden Probleme der Menschheit nicht lösen, weil sie einen Teil der Realität aus ihrer Betrachtung ausschließt. Ursache dafür ist das grundlegende Dogma der Wissenschaft: "Wahr ist nur das, was wissenschaftlich bewiesen ...
www.inneres-wissen.de/wissenschaft.htm
Thema: Wissenschaft.htm
Freiheit tötet nicht! - Das rationale Gefängnis
... eigenen Nachteil ein. Ohne es zu merken, werden Probleme erzeugt, deren Entstehen zufällig erscheint und die dann ohne Kenntnis der tatsächlichen Ursachen bekämpft werden. Dieses dagegen Ankämpfen beschleunigt das negative Wachstum der Probleme ...
freiheit-toetet-nicht.de/das_rationale_gefaengnis.htm
Thema: Freiheit tötet nicht!
Der grundlegende Irrtum der Wissenschaft bzw. des wissenschaftlichen Denkens
... annimmt, überträgt sie die individuellen Probleme einzelner Menschen auf alle Menschen: Plötzlich haben alle ein Problem, das eigentlich ein ganz individuelles subjektives Problem ist. Und so wird die Menschheit durch die Wissenschaft kollektiv und ...
www.wissenschaft.pro/der_grundlegende_irrtum_der_wissenschaft.htm
Thema: Wissenschaft
8 Texte
zurück zu Probleme oder Naturgesetze
Publikationen       Datenschutz       Impressum
1001/1001/270/0/41/06.11.2021 22:25 Probleme_Naturgesetze.htm